news

Neue Quarantänebestimmungen für Reisende aus Risikogebieten

Das Land Schleswig-Holstein hat beschlossen, dass zukünftig eine Quarantäne für Reisende aus Risikogebieten verpflichtend ist. 
Für unsere Gäste macht es natürlich keinen Sinn, den gesamten Urlaub in der Unterkunft verbringen zu müssen! Auf dem Campingplatz ist eine Quarantäne ohnehin nicht möglich.

 

Leider wissen wir nicht,  wer sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten hat. Daher bitten wir unsere Gäste, uns umgehend zu kontaktieren, wenn die Zahl der Neuinfektionen in Ihrer Gegend die kritische Marke überschritten hat, bzw. wenn Sie  kürzlich mehr als 48 Stunden in einem Risikogebiet verbracht haben.
Gemeinsam finden wir sicher eine Lösung!


Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email. 

Vielen Dank! 

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Birte Wagener-Ehler 
Tel.  0151 22145846

info@ehler-fehmarn.de

Laut Ersatzverkündung der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2, die am 08.06.2020 in Kraft tritt, ist es den Campingplätzen nun erlaubt, die sanitären Gemeinschaftseinrichtungen zu öffnen.

 

Unsere Gäste auf dem Campingplatz Miramar dürfen dann auch wieder duschen!

 

Wir freuen uns über diese Lockerung und drücken die Daumen für eine weiterhin positive Entwicklung.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Urlaub unter erschwerten Bedingungen

In diesem Jahr hat Corona uns fest im Griff und die Saison ist kaum planbar. Ostern und die wundervolle Zeit der Rapsblüte verbrachten die Insulaner ohne Gäste, während langsam - unter Einschränkungen - Tourismus wieder möglich ist.

Trotz der Euphorie bleibt noch viel Ungewissheit:

  • Bleibt es bei den Lockerungen? Alle Regelungen gelten natürlich unter dem Vorbehalt der Aufhebung bei steigenden Infektionszahlen.
  • Mit welchen Einschränkungen müssen die Gäste rechnen? Restaurantbesuche, Hofcafés, Bars, Kneipen, beliebte Veranstaltungen, Shopping, .. All dies ist natürlich nicht wie gewohnt möglich. Auch der Check-In bei uns wird unpersönlicher, da wir dazu aufgerufen sind, ein möglichst kontaktloses Einchecken zu gewährleisten.

Selbstverständlich bemühen wir uns, Ihren Ausnahme-Urlaub so angenehm und sicher wie möglich zu gestalten!

Dabei steht die Gesundheit natürlich an erster Stelle.

Mit einem Hygiene- und Sicherheitskonzept nach den Empfehlungen vom Robert Koch-Institut und dem Deutschen Tourismusverband sind wir überzeugt, dass Sie Ihren Urlaub bei uns unbesorgt genießen können.

Die Hygiene- und Verhaltensregeln finden Sie hier.

Sollten Sie dennoch Bedenken haben, kontaktieren Sie uns gerne! Wir finden sicher eine Lösung.

 

Sollten Sie sich unmittelbar vor Reisebeginn krank fühlen (Husten, Fieber, Müdigkeit, Atembeschwerden, etc.), teilen Sie uns das bitte unverzüglich mit und kontaktieren Sie Ihren Hausarzt telefonisch, um eine mögliche Infektion mit Covid-19 auszuschließen.

 

Keinesfalls möchten wir andere Gäste gefährden.

 

Wir wünschen unseren Gästen alles Gute und hoffen, Sie bald - mit ausreichend Abstand - begrüßen zu dürfen!

Herzliche Grüße

Familie Ehler & Familie Wagener